Kontaktanschrift

Hier finden Sie die Kontaktanschrift und Besucheradressen unseres Unternehmens:

 

WeGrow GmbH
Zentrale Düsseldorf
Kehn 20
47918 Tönisvorst
Germany

Phone: 0049(0)2156-48498-0
Fax: 0049(0)2156-48498-79

E-Mail: kontakt@wegrow.de

 

WeGrow Bewirtschaftungs-GmbH
Niederlassung Güstrow
Krakower Chaussee 23
18273 Güstrow / Kluess
Germany

 

FAQs

Wir freuen uns, Ihre Fragen persönlich zu beantworten. Antworten auf die uns am häufigsten gestellten Fragen finden Sie stets auch hier.

Kann ich bei WeGrow Kiribäume für mein eigenes Grundstück kaufen?

In unserer Jungpflanzenproduktion stellen wir Pflanzen ausschließlich für die Realisierung unserer eigenen Kiri-Projekte her und hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir Ihnen keine einzelnen Setzlinge zur Verfügung stellen können. Die Sorte NordMax21®, die wir auf unseren kommerziellen Kiri-Plantagen anbauen, haben wir speziell für die nachhaltige Holzproduktion gezüchtet. Im freien Handel ist sie noch nicht erhältlich.

Ein Tipp für Sie: Fragen Sie in Ihrer lokalen Baumschule nach, ob dort für Ihren Standort geeignete Zierpflanzenarten des Kiribaumes (Paulownia tomentosa oder Paulownia fortunei) erhältlich sind. Diese sind zwar nur bedingt für die Holzproduktion geeignet, bei fachgerechter Pflege zeichnen sie sich jedoch ebenfalls durch eine starke Wüchsigkeit und eine einzigartige Blatt- und Blütenpracht aus.

Ist Spanien nicht zu trocken für den Kiri-Anbau?

Wir wählen für unsere Kiri-Projekte in Spanien ausschließlich Flächen mit ausreichender Wasserversorgung aus. In den fruchtbaren Ebenen an den großen Flussläufen Zentral- und Nordspanien stehen über 3,5 Mio. Hektar bewässertes Ackerland der landwirtschaftlichen Nutzung zur Verfügung. In diesen Regionen steht so viel Wasser zur Verfügung, dass hier sogar Reis angebaut wird.

Unsere Kiribäume benötigen deutlich weniger Wasser als herkömmliche Plantagen-Bäume wie Eukalyptus und Pappel. Neben dieser hohen Wassernutzungseffizienz besitzen unsere Kiribäume eine hohe Trockenstresstoleranz.

Sind Monokulturen überhaupt ökologisch vorteilhaft?

Unsere Kiri-Plantagen lassen sich in ihrer ökologischen Wertigkeit zwischen dem Ackerbau und den natürlichem Wald einordnen. Da wir ausschließlich auf landwirtschaftlichen Flächen und nicht auf Waldflächen unsere Pflanzungen anlegen, tragen wir zu einer ökologischen Aufwertung der Fläche bei. Gegenüber der vorherigen Nutzungsform bieten unsere Kiri-Plantagen folgende ökologischen Vorteile:

  • Verbesserter Schutz vor Bodenerosion
  • Höhere CO2-Bindung pro Flächeneinheit
  • Verbesserung des Wasserhaushaltes durch stärkere Schattierung des Bodens
  • Verringerung des Einsatzes von Dünger, Maschinen und Pflanzenschutzmitteln
  • Minderung des Nutzungsdrucks auf natürliche Wälder

Wo kann ich mir eine Kiri-Plantage angucken?

Über die Wachstumsperiode von Mai bis Oktober bieten wir regelmäßig an den Standorten Mannheim, Bonn, Duisburg, Mettmann, Wismar und Rostock öffentliche und kostenlose Kiri-Führungen auf unseren Kiri-Plantagen an. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und lassen sich jetzt schon für die Saison 2015 vormerken. Für Besichtigungen außerhalb der öffentlichen Termine lassen wir Ihnen gerne eine Wegbeschreibung zu einer unserer Demonstrations-Flächen bei Bonn zukommen. Führungen der Plantagen in Spanien sind ebenfalls in Planung.

Wo kann ich Kiri-Holz kaufen?

Aktuell wird Kiri vornehmlich in Asien produziert und verarbeitet (China: ca. 4 Mio. m3, Japan: ca. 0,8 Mio. m3). In Deutschland kann Kiri-Holz heute noch fast ausschließlich in Containereinheiten (mindestens 20 m3) aus Asien bezogen werden.

Kiri-Holz aus den von uns bewirtschafteten Kiri-Plantagen ist voraussichtlich ab dem Jahr 2019 auf dem Markt erhältlich. Gerne informieren wir Sie darüber, sobald wir Ihnen unser Kiri-Holz anbieten können. Schreiben Sie uns hierzu einfach kurz eine Nachricht.

Ist der Kiribaum ein Flach- oder ein Tiefwurzler?

Der Kiribaum zählt zu den sogenannten „Herzwurzlern“, er bildet also mehrere sehr kräftige Pfahlwurzeln aus. Auf lockeren und tiefgründigen Böden wachsen die Wurzeln des Kiribaumes bis in eine Tiefe von 5 Metern. Tief gelegene Nährstoffe und Wasser kann er somit gut erreichen und für sein Wachstum nutzen. Und übrigens: die sehr dicken Wurzeln besitzen zudem eine Speicherfunktion, so dass unsere Kiribäume auch lang anhaltende Trockenperioden gut überstehen können.

Ist der Kiribaum anfällig gegenüber Schädlingen?

Die von uns speziell für den nachhaltigen kommerziellen Plantagen-Anbau ausgewählten Sorten sind sehr robust und besitzen eine hohe eigene Widerstandsfähigkeit gegenüber Schadorganismen. So konnten wir im Rahmen der Plantagen-Pflege bislang vollständig auf den Einsatz von Insektiziden und Fungiziden verzichten. Da wir unsere Kiri-Plantagen auf landwirtschaftlichen Flächen anlegen, stehen uns jedoch auch im Fall der Fälle – anders als im Wald - die Mittel einer guten landwirtschaftlichen Praxis zur Verfügung.

Sind die Plantagen versichert?

Für unsere Kiri-Plantagen schließen wir ab dem zweiten Anbaujahr Versicherungen gegen Feuer und Sturm ab. Darüber hinaus verteilen wir unsere Anbauflächen innerhalb eines Projektes auf mehrere Standorte, um somit den Einfluss unerwünschter Natureinwirkungen zu reduzieren.

Impressum

WeGrow GmbH
Zentrale Düsseldorf
Kehn 20
47918 Tönisvorst
Germany
Phone: 0049(0)2156-48498-0 (neu)
Fax: 0049(0)2156-48498-79 (neu)

E-Mail: kontakt@wegrow.de
Internet: www.wegrow.de

Sitz der Gesellschaft: Tönisvorst
Amtsgericht Krefeld - HRB 15848

Geschäftsführung:
Dipl.-Ing.agr. Peter Diessenbacher
Dipl.-Volksw. Allin Beatrice Gasparian


Rechts- und Sicherheitshinweise

Die WeGrow GmbH prüft und aktualisiert die Informationen und Inhalte auf ihrer Website ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben oder es können Fehler auftreten. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher vorbehaltlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit nicht übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass sämtliche für die Zukunft getroffenen Aussagen Zielvorstellungen sind, deren Erreichen unvorhersehbaren Risiken unterliegt und daher in keiner Weise garantiert werden kann. Bei den auf unserer Website enthaltenen Angaben handelt es sich um keine Rechts- oder Anlageberatung, sondern lediglich um Information. Die Website kann von Dritten bereitgestelltes Material enthalten. Die WeGrow GmbH haftet nicht für den Inhalt dieser Informationen oder für Darstellungen und Inhalte anderer Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der WeGrow GmbH.


Hinweise zu Links

Die WeGrow GmbH ist als Inhaltsanbieterin für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen und der vorstehenden Haftungsbeschränkung verantwortlich. In dieser Internetpräsenz existieren Querverweise (Links bzw. Hyperlinks) auf von anderen Anbietern bereitgehaltene Inhalte. Für diese fremden Inhalte ist allein der andere Anbieter verantwortlich, wenn die WeGrow GmbH von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es der WeGrow GmbH technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei den Links bzw. Hyperlinks handelt es sich allerdings stets um dynamische Verweisungen. Die WeGrow GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird, ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die WeGrow GmbH innerhalb dieser Seiten verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn festgestellt oder von anderen darauf hingewiesen wurde, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.


Anbieterin

WeGrow GmbH
Zentrale Düsseldorf
Kehn 20
47918 Tönisvorst
Germany
Phone: 0049(0)2156-48498-0 (neu)
Fax: 0049(0)2156-48498-79 (neu)

E-Mail: kontakt@wegrow.de
Internet: www.wegrow.de

Geschäftsführung:
Dipl.-Ing.agr. Peter Diessenbacher
Dipl.-Volksw. Allin Beatrice Gasparian

Handelsregister:
Amtsgericht Krefeld - HRB 15848

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE268053383

Erlaubnis nach § 34f Abs.1 Nr. 3 GewO (Finanzanlagenvermittler)
Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer Krefeld, Nordwall 39, 47798 Krefeld

Verantwortliche im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV:
Allin Gasparian

 


Technische Realisierung:

muahsystems GmbH
Hopfengartenstr. 12
53721 Siegburg
www.muahsystems.de